Krankmachender Stress schon bei Grundschülern

Mediale Reizüberflutung stellt nach einer Befragung unter Lehrern den größten Stressfaktor für Kinder dar ? auch schon in der Grundschule.

Konzentrationsschwäche, Verhaltensauffälligkeiten, Bewegungsdefizite ? gesundheitliche Probleme bei Grundschülern haben in den letzten zehn Jahren stark zugenommen. Das ist das zentrale Ergebnis einer aktuellen repräsentativen Lehrerbefragung, die das Forsa-Institut für die DAK-Gesundheit durchgeführt hat.

Die Befragung wurde vom Forsa-Institut im Auftrag der DAK durchgeführt, und die Ergebnisse sind hier zusammengefasst nachzulesen.

Schlagworte: , , , , , ,

Kommentieren